8/22/2007

"Ich komme wieder" - Der Terminator wird Realität

Wir haben ein Leck! Leider sind - wieder einmal - geheime Unterlagen aus unserem Bio-Labor an die Öffentlichkeit gesickert (Heise-News).

TerminatorWie aus diesen Unterlagen ersichtlich ist, wird das Center bald über eine schlagkräftige Gruppe von sogenannten "Terminatoren" verfügen, die als operative Kräfte eingesetzt werden können. Ausgestattet mit leisungsfähigen neuronalen Netzen auf Basis Lotus NOTES, supragekühlten Logarithmen und - wie im Artikel schon bestätigt - Raketenantrieb können diese Kräfte in Arealen agieren, die für Mitarbeiter des Centers (inkl. Schläfer) nicht erreichbar bzw. zu gefährlich wären. Natürlich wurde unsere robots.txt der aktuellen Entwicklung schon angepaßt.

Der letzte Testlauf ist gestern erfolgreich abgeschlossen worden: Unser Cyborg hat in führender Position einen unserer größten Widersacher entscheidend geschwächt (Bericht in Spiegel Online). Dem Einsatz in der Praxis steht also nichts mehr im Weg...

An alle Mitarbeiter:
Da immer wieder Details unserer topgeheimen Arbeit zur Erreichung unseres Hauptzieles (DER WELTHERRSCHAFT) durchsickern, wurde das Versetzungsprocedere für Mitarbeiter mit akutem Mitteilungsbedürfnis geringfügig verschärft. Die letzte Station dieser Mitarbeiter im Center wird unser Testlabor sein. Der CFO sieht dabei vor allem Vorteile in der massiven Einsparung von Renten und Pensionen.