9/14/2007

DarkWeb widersteht IT-Dilettanten diverser Geheimdienste

darkwebWie aus einem geheimen internen Bericht hervorgeht, ist unser DarkWeb zur Zeit Angriffsziel von IT-Dilettanten diverser internationaler Geheimdienste.

Selbstverständlich ist dieses jedoch durch permanent mutierende rollierende 1024TQUAD-Verschlüsselungsroutinen geschützt und nur für die Mitarbeiter des Center of Evil - Außenstelle Deutschland - zugänglich.

Die im Bericht erwähnte aufwändige und resourcenbindende Suche nach "digitalen Fingerabdrücken" ist im Übrigen für uns völlig unverständlich, da sämtliche Routinen vom ICH - seines Zeichens CDO - implementiert wurden. Selbstverständlich hätten wir diese Information auch jederzeit auf Anfrage herausgegeben. Aber wenn keiner fragt...

Leider wird unser DarkWeb immer wieder mit dem völlig veralteten und überbewerteten AlQuaida-Netzwerk in Verbindung gebracht. Diese Pfuscher haben mit unserem Hauptziel (DER WELTHERRSCHAFT) nichts zu tun - deshalb möchten wir uns auch von denen ausdrücklich distanzieren!